Herzlich willkommen auf den Infoseiten des Jagdhornbläserkorps „Das Große Freie“.

Wir kommen aus der Region Hannover, genauer gesagt, dem östlichen Teil davon um die Städte Burgdorf, Lehrte und Sehnde.
Dort haben wir demnach auch den Großteil unserer Auftritte, jedoch nicht ausschließlich. Neben den üblichen kleinen Beiträgen auf Geburtstagen oder anderen feierlichen Anlässen, blasen wir auch auf Messen (z.B. Pferd und Jagd in Hannover, Grüne Woche in Berlin) und Wettbewerben (Landes- und Bundeswettbewerb im Jagdhornblasen in Springe, bzw. Kranichstein).
Unser Repertoire umfasst recht viele Stücke, denn wir blasen sowohl in B mit den Fürst-Pless- und Parforcehörnern, als auch in Es mit den Parforcehörnern und seit einiger Zeit auch Gemischt, also B und Es zusammen.

DGF

22.09.2019

Herbstfest in Ilten

Am Samstag, den 21. September 2019, waren wir auf dem Herbstfest in Ilten eingeladen. Mit unserem etwa 30-Minütigen Auftritt konnten wir die vielen Besucher erfreuen.
Im Anschluss gab es für alle Bläser noch ein Freigetränk.

Na dann: Prost!

15.09.2019

10. Hegermarkt in Engelbostel

Dieses Wochenende war voll mit diversen Auftritten.

Gestern das Kreisbläsertreffen in Meißendorf und heute Vormittag die Eröffnung des 10. Hegermarktes in Langenhagen / Engelbostel. Gegen 11:00 begann der Schützenumzug durch den Ort. Einmal „im Kreis“ ging es auf den Festplatz bei Tegtmeyers.

Wir haben einige Märsche zum besten gegeben und dann war der offizielle Teil für uns auch schon zu Ende.

14.09.2019

Kreisbläsertreffen in Meißendorf

Am heutigen Samstag (14. September 2019) sind wir nach Meißendorf zum Kreisbläsertreffen gefahren. Bei schönstem Spätsommerwetter haben die vielen anwesenden Bläsergruppen der näheren Umgebung einige Stücke zum Besten gegeben.

Für Verpflegung wurde reichlich gesorgt und die Stimmung war super. Im nächsten Jahr sind wir gerne wieder dabei!

 

29.08.2019

Es geht wieder los!

Die Sommerferien sind vorbei und wir haben direkt wieder mit unseren Übungsstunden angefangen.

Auf dem Programm stehen einige neue Stücke, aber auch altbekannte, die wir demnächst auf Auftritten oder sogar auf Wettbewerben vortragen möchten.

24.07.2019

Schweden - noch 3 Tage

In drei Tagen fährt ein kleiner Teil unserer Bläsergruppe nach Schweden. Ein befreundeter Jäger aus Sysslebäck im Landkreis Värmland hat uns zu sich eingeladen, um auf einer Jagdmesse in Sunne bläserisch mitzuwirken.

Die 1.176 km werden wir aber nicht an einem Tag bewältigen. Zunächst machen wir nördlich von Göteborg halt und bleiben dort bis Dienstag. Dann geht es weiter nach Sysslebäck.

Infos zur Reise werden im Blog zu sehen sein.


Alle Nachrichten anzeigen